Ich betreibe meine zivilrechtlich orientierte Kanzlei seit 1992 in Ober-Mörlen in der Wetterau, an der Grenze zum Hochtaunuskreis gelegen.

Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Rechtsabteilung eines Versicherers arbeite ich selbständig – meinem Wunsch nach einer eigenverantwortlichen Tätigkeit folgend. Hierbei liegt mein Tätigkeitsschwerpunkt nach wie vor im Bereich des privaten Versicherungsrechts. Resultat meiner Arbeit beim Versicherer ist auch das Interesse an den Rechtsfragen der betrieblichen Altersversorgung.

Hinzu gekommen sind die allgemein zivilrechtlichen Themen. Meine Mandanten sind sowohl Privatpersonen als auch Firmen, die das breite Angebot der rechtlichen Beratung schätzen – beginnend vom Einzug offener Forderung über arbeits- und mietrechtliche Fragen bis hin zur Abwicklung von Verkehrsunfällen.

Daneben prüfe ich Versorgungszusagen zu allen Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung, insbesondere mit Blick auf deren Insolvenzsicherheit. Ich freue mich auf Ihren Anruf!